Wir machen mit beim Charity Event "Vortour-der-Hoffnung". Hier klicken für mehr Infos

Der Sattel-Konfigurator

Welcher Sattel passt zu mir?
Jetzt den richtigen Fahrradsattel finden und schmerzfrei Rad fahren

zum Konfigurator

Probleme beim Fahrradfahren, wie Schmerzen am Po, im Damm- oder Genitalbereich oder einschlafende Hände bzw. Füße, kommen oft vom falschen Sattel.

Mit unserem Sattel-Konfigurator unten findest du den perfekten Sattel für deine Bedürfnisse.
Gib einfach deinen Radtyp, dein Geschlecht, deine Problemzone und ob du Viel- oder Wenigfahrer bist in unseren Konfigurator ein und du erhälst bis zu drei passende Sättel als Vorschlag.
Jetzt musst du dir nur noch einen aussuchen und kannst ihn direkt bei uns bestellen. Die Tabelle im Konfigurator hilft dir, die passende Sattelgröße zu bestimmen.

Denn der beste Sattel ist der, der zu deinen Bedürfnissen passt.

Um deinen optimalen Sattel zu finden
beantworte uns kurz ein paar Fragen:

Rad Icon Problemzone Icon Problemzone Icon Maße Icon Fahrertyp Icon Ziel Icon
Konfig Bild

Die Haltung auf einem Trekkingbike und Mountainbike ist eine andere als auf einem Rennrad oder gar Triathlonrad. Auf einem E-Bike ist die Sitzbelastung noch einmal anders. Je nach Radtyp sitzt man unterschiedlich auf dem Sattel. Daher benötigt man für jeden Radtyp ein spezifisches Modell.

Konfig Bild

Die anatomischen Unterschiede bei Männer und Frauen sind besonders im Sitzbereich sehr groß. Wir haben die optimalen Modelle für jedes Geschlecht. Damit die Passform stimmt und du richtig komfortabel sitzt.

Sitzprobleme können an verschiedenen Stellen auftauchen. Bei einer aufrechten Sitzposition spürt man eher die Sitzbeinhöcker (Sattel hinten). Je weiter der Oberkörper nach vorne geneigt ist, umso größer wird die Belastung im Dammbereich (Sattel Mitte) und im Genitalbereich (Sattel vorne). Das kann dann zu gefühllosen Weichteilen führen. Wenn der Sattel gar nicht passt, können sogar Beschwerden in mehreren Bereichen auftreten.

Viele Fahrradsättel gibt es in verschiedenen Größen. Mit der richtigen Größe wird die Passform verbessert und der Komfort erheblich gesteigert. Mit deinem Sitzhöckerabstand können wir die optimale Sattelgröße ermitteln. Kennst du deinen Sitzhöckerabstand nicht, dann nimm die Größe deiner Bikeshort als Orientierung.

Sattel­größeSitz­höcker­abstandHosen­größe
S<11 cmS oder kleiner
M11-13 cmM
L>13cmL oder größer
Konfig Bild

Je nachdem wie oft und lange du fährst, ist die Belastung für die Sitzfläche unterschiedlich. Daher gibt es für verschiedene Fahrertypen entsprechende Satteldesigns. Mit den richtigen Sattelmerkmalen wird der Komfort erheblich gesteigert. Damit dein Fahrspaß auch über mehrere Stunden ungetrübt bleibt.