Im September: jeden Sattel versandkostenfrei bestellen

Header Grafik

Welchen Fahrradtyp fährst du?

Welches Fahrrad fährst du?

Ob du auf einem Tourenrad, E-Bike, Rennrad, City-, Trekking- oder Mountainbike sitzt, ist für die Wahl deines Sattels ein sehr wichtiger Faktor. Denn je sportlicher dein Fahrrad, desto gebeugter ist deine Sitzposition. Damit verändert sich auch die Gewichtsverteilung auf dem Sattel, weshalb sportliche Modelle schmaler geschnitten sind als Touren- oder Citysättel.

Durch die Vorneigung des Beckens in sportlicher Haltung können Nervenbahnen und Blutgefäße zwischen Sattel und Schambeinknochen gequetscht werden. Um daraus resultierende Sitzbeschwerden und Taubheitsgefühle zu vermeiden, solltest du einen Sattel wählen, der deinen Intimbereich in der von dir bevorzugten Sitzposition schützt und die Last des Körpergewichts auf die Beckenknochen lenkt.